header-wefi-didacta-verschoben.jpg

Bildung nachhaltig gestalten – Unsere didacta-Highlights 2020

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) findet die didacta nicht zum geplanten Zeitpunkt statt. Wir unterstützen diese Entscheidung der Messebetreiber. Denn auch uns liegt die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter*innen am Herzen. Aktuell arbeiten die Veranstalter mit Hochdruck daran, einen neuen Termin zu finden. Wir halten Sie über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden. Mehr Informationen auch auf www.didacta.de

 

greenscreen_dida_01.jpg

Wir fliegen zu den Sternen –
Greenscreen-Videos im Kindergarten

Was ist da los? Eben laufen Sie noch über die didacta und schon im nächsten Moment schweben Sie zwischen Wolken weit über dem Boden!

Nur keine Angst: für das Greenscreen-Video brauchen Sie kein teures Flugticket. Ein grüner Hintergrund und ein Tablet reichen bereits. Probieren Sie es aus und entdecken Sie, wie Sie Greenscreen-Projekte im Kindergarten umsetzen können!

 

greenscreen_dida_02.jpg

Leuchtmonster zum Strahlen bringen –
Making-Projekte im Kindergarten

Hier geht jedem ein Licht auf!

Denn bei Making-Projekten geht es darum, durch Anfassen und Ausprobieren zu lernen. Beim Basteln mit Batterien und Drähten wird hier Strom durch Lämpchen sichtbar. Entdecken Sie, wie Sie mit der Making-Technik Kindern ein Verständnis für das Prinzip elektrischer Energie vermitteln können. Dabei werden neben feinmotorischen Fähigkeiten auch die Kreativität, das Sprachverständnis und die Handlungsplanung gefördert.

 

greenscreen_dida_03.jpg

Wir basteln eine Geschichte –
Stop Motion-Film im Kindergarten

Stück für Stück, Bild für Bild entsteht hier ein richtiger Film – hautnah auf der didacta. 

Machen Sie mit und werden Sie Teil der Geschichte! Mithilfe der Animationstechnik Stop Motion können bereits Vorschulkinder ab 5 Jahren vollständige Geschichten erarbeiten und mit Figuren von LEGO® Education, kleinen Knetfiguren oder auch anhand von Zeichnungen erzählen. Spielerisch werden dabei Kreativität, Fantasie und feinmotorische Fähigkeiten gefördert.

 

greenscreen_dida_04.jpg

Stein auf Stein zum Programm –
Coding XXL mit Wehrfritz

Programmieren lernen – aber analog und ohne Computer?

Das schließt sich nicht aus! Mit unserem XXL-Bodenspiel werden auch Sie bald zum Coding Architekt! Wie ein Computer folgen Sie den Legecodes der Vorlagen und lassen ganze Gebäude entstehen. In einem zweiten Step können Sie selbst kreativ werden und Ihre eigenen Codes schreiben. 
Probieren Sie es doch einfach aus!