Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Startseite
Unsere Onlineangebote

„Fitdenker!" Junior


Das Trainingsprogramm zur Förderung von Aufmerksamkeit, Sprache und logisch-induktiven Denken
  • wissenschaftlich fundiert
  • spielerische Förderung sorgt für höhere Effektivität
  • zur präventiven, inklusiven und lernbegleitenden Förderung
Beschreibung
Lernen für die Zukunft: In der Schule und in ihrem späteren Leben werden unsere Kinder mit großen und kleinen Problemen konfrontiert werden, für die sie Lösungen finden müssen – und dafür brauchen sie logisch-induktives Denken. "Denk dich fit" fördert das induktive Denken, und das auf spielerische, kind- und altersgerechte Weise. Unterschiedliche Denkprozesse sind erforderlich, um hier Lösungen zu finden. Objekte miteinander vergleichen und Zusammenhänge erkennen, bzw. Unterschiede oder Gemeinsamkeiten herausfinden und daraus Schlüsse ziehen - das ist der Königsweg zur Bewältigung der induktiven Aufgabenstellungen. Dabei gibt es oft mehrere Lösungsmöglichkeiten: Auf die plausible Begründung kommt es an. Kognition und Sprache werden gleichermaßen gefordert und gefördert, der Wortschatz wird vertieft und erweitert. Für Kinder mit und ohne Förderbedarf, mit oder ohne Migrationshintergrund, einzeln oder in Kleingruppen - das Lernprogramm ist nach dem jeweiligen Entwicklungsstand "fließend" einsetzbar. Wissenschaftlich, theoretisch fundiert und evaluiert, lässt sich das Programm für präventive, inklusive und lernbegleitende Förderung ideal einsetzen. Der "Lerneffekt" aus dem Programm ist effektiv und praktisch bedeutsam, denn Lösungsstrategien zu finden ist eine Kernkompetenz für das spätere Schul- und Erwachsenenleben.

6 Förderbereiche des induktiven Denkens:
Generalisierung - Feststellen, welche Merkmale die Objekte gemeinsam haben
Diskrimination - Feststellen, in welchen Merkmalen sich die Objekte unterscheiden
Beziehungsunterscheidung - Beziehungen zwischen Objekten erkennen, z.B. Folgen ordnen
Systembildung - Beziehungen in Gleichheiten und Unterschieden erkennen, Zusammenhänge benennen und richtig ergänzen: Anwenden mehrerer Lösungsstrategien
Kreuzklassifikation - Die Gleichheit und Verschiedenheit von Merkmalen bei Objekten erkennen und weitere richtig zuordnen können
Inhalt: 60 Legetafeln mit Aufgaben und 185 Bildkarten und 1 Anleitung für ca. 10 Sitzungen à 35 Minuten. Alter: ab 6 Jahren.
Merkmale
Produkt-Merkmale
Marke Wehrfritz
Hauptfarbe bunt  
Spielart Denkspiel  
Spieleranzahl von 2  Person(en)
Alter von 6  Jahre
Spielart Denkspiel  
personalisierbar nein  
Spieleranzahl von 2  Person(en)
Alter von 6  Jahre
Material Pappe
Bewertungen