Medienkompetenz - HABA Pro Future Skills

 

World Wide Web & Technikdschungel – Kinder digital stark machen

Digitale Medien sind kaum noch wegzudenken. Im privaten wie im beruflichen Leben gewinnen sie jeden Tag mehr an Bedeutung und werden den Arbeitsalltag der Zukunft massiv verändern. Fähigkeiten wie logisches und analytisches Denken, strukturiertes Arbeiten, sorgfältiges Abwägen und Einordnen werden immer bedeutsamer. Deshalb ist es wichtig, Kinder schon heute auf diese Zukunft vorzubereiten und ihnen einen reflektierten und sicheren Umgang mit digitalen Medien zu ermöglichen. Auf dieser Seite haben wir für Sie viele Infos und Anregungen rund um das Thema Kinder und Medienkompetenz zusammengestellt. Entdecken Sie außerdem unsere
clevere Spielereihe Digital Starter, die mit analogen Materialien an die Funktionsweise von Computern heranführt. Zusätzlich möchten wir Ihnen Kurse und Fortbildungen der HABA Digitalwerkstatt vorstellen, in denen Kinder auf eine spielerische Lernreise durch die digitale Welt gehen können und Fachkräfte Anregungen bekommen, wie Sie digitales Know-how in Kindergarten, Schule & Co. anwenden können. Denn bei allen Herausforderungen – digitale Medien bieten Kindern wichtige Unterstützung für ihre altersgemäße Entwicklung.
Viel Spaß beim Lesen!
Digitale Medien sind kaum noch wegzudenken. Im privaten wie im beruflichen Leben gewinnen sie jeden Tag mehr an Bedeutung und werden den Arbeitsalltag der Zukunft massiv verändern. Fähigkeiten wie logisches und analytisches Denken, strukturiertes Arbeiten, sorgfältiges Abwägen und Einordnen werden immer bedeutsamer. Deshalb ist es wichtig, Kinder schon heute auf diese Zukunft vorzubereiten und ihnen einen reflektierten und sicheren Umgang mit digitalen Medien zu ermöglichen. Auf dieser Seite haben wir für Sie viele Infos und Anregungen rund um das Thema Kinder und Medienkompetenz zusammengestellt. Entdecken Sie außerdem unsere clevere Spielereihe Digital Starter, die mit analogen Materialien an die Funktionsweise von Computern heranführt. Zusätzlich möchten wir Ihnen Kurse und Fortbildungen der HABA Digitalwerkstatt vorstellen, in denen Kinder auf eine spielerische Lernreise durch die digitale Welt gehen können und Fachkräfte Anregungen bekommen, wie Sie digitales Know-how in Kindergarten, Schule & Co. anwenden können. Denn bei allen Herausforderungen – digitale Medien bieten Kindern wichtige Unterstützung für ihre altersgemäße Entwicklung. Viel Spaß beim Lesen!

 

 

Relevanz digitaler Medien im Kinderalltag

Information

Eine der häufigsten Internetaktivitäten von Kindern ist die Recherche mit Suchmaschinen. Dank dieser Wissensquelle haben sie Teil am Weltgeschehen.

Identitätsfindung

Mittels digitaler Medien finden Kinder Identifikationsangebote. Indem sie ihre Idole bewundern und nachahmen, erlernen sie Werte und entwickeln ihre Persönlichkeit.

Kommunikation

Durch digitale Medien pflegen Kinder ihre Kontakte. Dazu zählen das Senden und Empfangen von Text- & Sprachnachrichten sowie von Bildern und Videos.

Unterhaltung

Digitale Medien sind für Kinder ein Zeitvertreib und Ablenkung vom Alltag. Das Eintauchen in eine neue Welt regt die Fantasie an.

 

 

Future Skills - Was ist ein Digital Native?

Was ist ein Digital Native?

Als Digital Native bezeichnet man eine Person, die von Kindheit an mit Informationstechnologien und dem Internet aufgewachsen ist. Eine Welt ohne digitale Medien kennt sie nicht. Dennoch sind Kinder nicht automatisch Profis was digitale Medien angeht. Denn das Nutzungsverhalten von Kindern, hängt sehr vom Nutzungsverhalten der Eltern ab. Beobachten Kinder, wie ihre Eltern häufig das Smartphone oder den Laptop benutzen, verwenden auch sie diese Geräte mit der Zeit immer mehr. Umgekehrt gilt: Spielen digitale Medien in einem Haushalt keine große Rolle, nutzen Kinder sie auch weniger. Medienkompetenz ist jedoch zukünftig für alle wichtig und daher ein zentraler Baustein für Chancengleichheit. Deshalb ist es umso notwendiger, dass geschulte Fachkräfte Kinder beim richtigen Umgang mit digitalen Medien unterstützen.

Was ist ein Digital Native?

Als Digital Native bezeichnet man eine Person, die von Kindheit an mit Informationstechnologien und dem Internet aufgewachsen ist. Eine Welt ohne digitale Medien kennt sie nicht. Dennoch sind Kinder nicht automatisch Vollprofis was digitale Medien angeht. Denn das Nutzungsverhalten von Kindern, hängt sehr vom Nutzungsverhalten der Eltern ab. Beobachten Kinder, wie ihre Eltern häufig das Smartphone oder den Laptop benutzen, verwenden auch sie diese Geräte mit der Zeit immer mehr. Umgekehrt gilt: Spielen digitale Medien in einem Haushalt keine große Rolle, nutzen Kinder sie auch weniger. Medienkompetenz ist jedoch zukünftig für alle wichtig und daher ein zentraler Baustein für Chancengleichheit. Deshalb ist es umso notwendiger, dass geschulte Fachkräfte Kinder beim richtigen Umgang mit digitalen Medien unterstützen.

 

 

Digital durchstarten: Das Tablet als Lerninstrument

Ob im privaten Leben oder im Arbeitsalltag: Schon jetzt stecken wir mitten in der Digitalisierung und sie ist kaum mehr wegzudenken. Das bedeutet, dass auch unsere Kinder früher oder später mit Technik und digitalen Medien konfrontiert werden. Deshalb ist es nötig, dass sie schon früh darauf vorbereitet werden und den verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien lernen. Und HABA Pro hilft mit! Seien es clevere Produkte, spannende Kurse oder durchdachte Lernkonzepte: Wir wollen die Kinder gemeinsam mit Ihnen auf die Welt von morgen vorbereiten. Dabei gilt es auch, ab und zu etwas Neues auszuprobieren und digitale Medien pädagogisch wertvoll ins Lernen mit einzubeziehen. Wie wäre es z. B. mit dem Tablet als Lerninstrument?

Future Skills - Digital durchstarten: Das Tablet als Lerninstrument
Darum eignet sich das Tablet gut als Lerninstrument:
  • geringes Gewicht
  • leicht zu transportieren
  • keine zusätzliche Hardware (Maus, Tastatur etc.) nötig
  • große Vielfalt an kinderfreundlichen Apps mit verschiedenen Lerninhalten
So werden Kinder durch das Lernen mit dem Tablet gefördert:
  • kommunikative und partizipatorische Lernfähigkeiten ausbilden
  • neue Formen der Interaktion mit Fachkräften und anderen Kindern kennenlernen
  • gemeinsames Lernen und Austauschen über genutzte Apps
  • die eigene Neugier in einem geschützten Rahmen ausleben
Darum eignet sich das Tablet gut als Lerninstrument:
  • geringes Gewicht
  • leicht zu transportieren
  • keine zusätzliche Hardware (Maus, Tastatur etc.) nötig
  • große Vielfalt an kinderfreundlichen Apps mit verschiedenen Lerninhalten
So werden Kinder durch das Lernen mit dem Tablet gefördert:
  • kommunikative und partizipatorische Lernfähigkeiten ausbilden
  • neue Formen der Interaktion mit Fachkräften und anderen Kindern kennenlernen
  • gemeinsames Lernen und Austauschen über genutzte Apps
  • die eigene Neugier in einem geschützten Rahmen ausleben

 

 

Spielerisch & verantwortungsvoll die digitale Welt entdecken

Um Kindern auf spielerische Weise Medienkompetenzen zu vermitteln, hat HABA Pro in Zusammenarbeit mit der Universität Bamberg die Lernspielreihe Digital Starter entwickelt. Das innovative Lernkonzept orientiert sich an der kindlichen Lebenswelt und führt mit analogen Materialien an die Funktionsweise von Computern heran. Dabei setzt HABA Pro auf Produkte, die Spaß machen und Kinder dabei unterstützen, wichtige Fähigkeiten wie Handlungsplanung, Abstraktions- und Konzentrationsfähigkeit sowie räumliches Vorstellungsvermögen zu entwickeln. Durch verschiedene Schwierigkeitsgrade und aufeinander aufbauende Spielideen können die Spiele an das Alter und die Fähigkeiten des Kindes angepasst werden und sind somit auch für die Grundschule bestens geeignet.

 

Produkt-Highlights von Digital Starter

Digital Starter: Legespiel Pixel

Legespiel Pixel

Wie kommen die bunten Bilder auf einen Bildschirm? Mit dem Legespiel lernen Kinder, was Pixel sind und wie aus einzelnen Farbinformationen durch einen Code ein großes Bild entstehen kann. Auf dem Bildschirm oder im Legerahmen – das Prinzip ist gleich!

Digital Starter: Coding Architekt

Coding Architekt

Die Codes in diesem Spiel sind keine komplizierten Textbefehle, sondern Bausteine und Farben. Wer es schafft, den Koordinatenplan zu lesen, die Legecodes zu entschlüsseln und in ein Bauwerk umzuwandeln, wird zum Coding Architekt!

 

 

 

Für Kinder & pädagogische Fachkräfte: Die digitale Welt entdecken

HABA DigitalwerkstattHABA DigitalwerkstattDie Digitalisierung ist bereits ein Teil der Lebensrealität von Kindern und stellt neue Anforderungen an Erziehung und Bildung. Angesichts des rasanten technologischen Fortschritts stehen viele Familien und pädagogische Fachkräfte vor der Frage, wie sie ihre Kinder und Schüler:innen verantwortlich auf die digitale Zukunft vorbereiten können. Mit der HABA Digitalwerkstatt haben wir einen anregenden Ort für Kinder geschaffen, wo sie auf zeitgemäße Weise in Workshops lernen können und spielerisch Kompetenzen entwickeln, die ihnen helfen, sich in ihrer Welt zu orientieren und auf ihre Zukunft vorzubereiten.

 

 

Spannende Fortbildungen in der HABA Digitalwerkstatt

Digital Starter: Analoges Programmieren in der Kita
(Präsenz)

Zielgruppe:
pädagogische Fachkräfte, Kita

Digitale Bildung in der Kita durch analoges Programmieren: In dieser zweistündigen Fortbildung erfahren pädagogische Fachkräfte, wie digitale Bildung mit rein analogem Spielmaterial gelingt. Warum ist es wichtig, die... Grundprinzipien des analogen Programmierens zu verstehen und welche Chancen bietet es? Nach einer einleitenden Diskussion lernen die Teilnehmer:innen Programmierkonzepte wie Schleifen und Algorithmen kennen. Sie erfahren, wie sie diese Kindern spielerisch erklären und erhalten viele praxisnahe Ideen zum altersgerechten Einstieg in die digitale Bildung. Hinweis: Wir arbeiten ausschließlich analog, unter anderem mit Spielmaterial der Serie Digital Starter. Der Inhalt kann durch die Fortbildung „Digital Starter: Pixel & Code begreifen“ mit den Spielen der gleichnamigen Lernspielserie erweitert werden.

mehr lesen

Digital Starter: Pixel & Code begreifen
(Präsenz)

Zielgruppe:
pädagogische Fachkräfte, Kita

Digitale Bildung in der Kita leichtgemacht: Mit dem analogen Spielmaterial der Lernspielserie Digital Starter gelingt schon kleinen Kindern der spielerische Einstieg ins Programmieren. In dieser zweistündigen Fortbildung... erfahren pädagogische Fachkräfte, wie sie Kindern diese zentrale Zukunftskompetenz vermitteln und sie dabei unterstützen, digital stark zu werden. Nach einer einleitenden Diskussion über die Bedeutung von digitaler Bildung stellen wir ausgewählte Digital Starter Lernspiele vor und beschäftigen uns mit grundlegenden Programmierkonzepten. Die Teilnehmer:innen lernen, wie sie diese mit Digital Starter kindgerecht vermitteln, sammeln praxisnahe Projektideen und erfahren, wie viel Spaß digitale Bildung in der Kita machen kann – und das ganz ohne Bildschirm! Hinweis: Dieser Kurs erweitert die Fortbildung "Analoges Programmieren in der Kita".

mehr lesen

Kreative Nutzung von Tablets in der Grundschule
(Präsenz/Online)

Zielgruppe:
Lehrkräfte, Grundschule

Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit, Frustrationstoleranz und Problemlösekompetenz: Bei der Arbeit mit Tablets im Unterricht trainieren Kinder ganz nebenbei wichtige... Zukunftskompetenzen. In dieser dreistündigen Fortbildung erfahren Lehrkräfte, wie sie das iPad als kreatives Werkzeug im Schulalltag einsetzen. Eine technische Einführung erklärt die Grundfunktionen des Tablets und gibt Hinweise zu dessen Schutz und Pflege. Anschließend geht es in die Praxis: Die Teilnehmer:innen trainieren den Umgang mit dem iPad. Sie erhalten einen Überblick über empfehlenswerte Apps für den Schulalltag, können diese in praktischen Übungen gleich selbst ausprobieren und sich über mögliche Einsatzzwecke austauschen. Am Ende der Fortbildung sind sie fit für den Einsatz des iPads im Unterricht.

mehr lesen

 

 

Kataloge GRATIS anfordern oder online blättern
HABA Pro steht für fördern, bilden und erleben
Newsletter abonnieren und 50€ gewinnen