Alles was man für eine Nachmittagsbetreuung braucht!

Alles für die Nachmittagsbetreuung von A wie Außenspiel bis Z wie Zeichenpapier

Nach dem Unterricht geht es für viele Schüler:innen nicht nach Hause, sondern in die Nachmittagsbetreuung. Nach einem anstrengenden Schultag wollen sie erst einmal abschalten, sich ausruhen oder mit anderen austauschen. Aber auch die Erledigung der Hausaufgaben hat hier ihren festen Platz. Und dann ist endlich Freizeit. Für eine ansprechende und entwicklungsfördernde Nachmittagsbetreuung bedarf es vielfältiger Freizeitangebote. Während sich die einen auf den körperlichen Ausgleich und das Auspowern bei Bewegung & Sport freuen, entscheiden sich die anderen eher für Angebote zum kreativen Basteln & Gestalten, Bauen oder Spielen. All das unter einen Hut zu bringen, erfordert von den Verantwortlichen eine gute Organisation, stellt aber zugleich auch Anforderungen an die Räumlichkeiten. Innovative Raumkonzepte können hier durch eine flexible Mehrfachnutzung vorhandener Räume passende Lösungen anbieten.

 

Bewegung & Sport

 

 

Basteln & Gestalten

 

 

Bauen

 

 

Spielen

 

Spielwelten & Spielfiguren

 

Raumkonzepte für die Nachmittagsbetreuung