Feelix & Fay

Feelix & Fay sind beste Freunde und spielen und lachen am liebsten gemeinsam. Aber wie alle Kinder ist Feelix nicht immer gut gelaunt. Manchmal ist er traurig, ängstlich und wütend – manchmal auch alles auf einmal. Dann weiß Feelix nicht, wie er mit seinen Gefühlen umgehen soll. Und auch die Menschen um ihn herum – Eltern, Freunde und viele mehr – haben unterschiedliche Gefühle, Launen und Wünsche. Sie zu erkennen und darauf zu reagieren, kann schwierig für Feelix sein. Zum Glück ist er damit aber nicht allein. Seine Freundin Fay, ein echter Katzenbär, ist immer für ihn da und gemeinsam finden sie immer eine Lösung.

Gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Praxis haben wir Materialien konzipiert, um mit Kindern Strategien für den Umgang mit sich und anderen zu üben. Als Identifikationsfiguren helfen Feelix und Fay, Kinder emotional abzuholen und einen leichten Einstieg ins Gespräch zu finden. Die Lernspielserie Feelix & Fay fördert spielerisch, mit viel Einfühlungsvermögen und Fantasie verschiedene Aspekte sozial-emotionaler Kompetenzen.

 

Handpuppe Katzenbär

Im Spiel mit Handpuppen entstehen andere Perspektiven und Beziehungen. Die Handpuppe Fay erleichtert es Kindern, offen über ihre Gefühle zu reden.

  • hoher Aufforderungscharakter
  • bietet zahlreiche Gesprächsanlässe
  • auch für Erwachsenenhände geeignet
  • fördert verbalen Emotionsausdruck und Kommunikation

 

Teppich Emotionen

Freude, Überraschung, Wut, Trauer, Angst und Ekel – der Teppich zeigt die Grundemotionen als leicht verständliche Smiley-Symbole.
 

Emotionsstern

Ob als Projekt oder als Ritual im Morgenkreis: Der Emotionsstern bietet einen leichten Einstieg, um über Grundgefühle und ihre Ausprägungen ins Gespräch zu kommen.

 

 

zurück